Agrammon
de | en | fr
Regionalmodell

Das Agrammon Regionalmodell eignet sich für die Berechnung regionaler landwirtschaftlicher Ammoniakemissionen. Es basiert auf dem Agrammon Einzelbetriebsmodell, erlaubt jedoch die Eingabe von regionalen Tierzahlen und der prozentualen Anteile der in der Region angewendeten Produktionstechnik.

Die Berechnungen werden mit demselben Algorithmus durchgeführt, der auch dem Einzelbetriebsmodell zugrunde liegt.

Start Regionalmodell